Datenschutzerklärung

I.      Datenverarbeitung

(1)     Allgemeines

Die Katharina Porenta, Dornbacherstraße 87 A-1170 Wien, (im Folgenden „EP-Checkup“), erhebt und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt; dies unter Einhaltung der datenschutz- und zivilrechtlichen Bestimmungen.

Es werden nur solche personenbezogenen Daten verarbeitet, die für die Durchführung und Abwicklung der beauftragten oder angefragten Leistungen erforderlich sind oder die Sie freiwillig zur Verfügung gestellt haben. EP-Checkup wird personenbezogene Daten nicht für andere Zwecke als die durch ein (Vor-)
Vertragsverhältnis  oder durch Ihre Einwilligung oder sonst durch eine Bestimmung im Einklang mit der DSGVO gedeckten Zwecken verarbeiten. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke, sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert wurden.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten, wie beispielsweise Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, etc.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als dies zur Erfüllung der vertraglichen bzw gesetzlichen Verpflichtungen und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche erforderlich ist.

(2)     Datenverarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie per Kontaktformular auf der Website oder per Email Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussanfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt ausschließlich an den Provider. Im Falle von Verfahren oder außergerichtlichen Streitigkeiten erfolgt unter Umständen eine Übermittlung an Verwaltungsbehörden, Gerichte, Rechtsvertretungen bzw Versicherungen. Die Datenverarbeitung erfolgt zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen aufgrund Ihrer Anfrage.

(3)     Datenverarbeitung auf der Homepage www.ep-checkup.com

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese bei Stellen einer Anfrage via Kontaktformular freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine erteilte Einwilligung kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt ausschließlich an den Provider sowie an Dienstleister, welche wir allenfalls im Rahmen unserer Homepage beauftragen.

II.     Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation.

Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass EP-Checkup daher keine wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von ihr verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernimmt (zB Hackangriff auf Email-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

EP-Checkup ist bemüht, dass Datenpannen frühzeitig erkannt und gegebenenfalls unverzüglich Ihnen bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

III.      Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

IV.  Ansprechperson

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Porenta
Dornbacherstraße 87, A-1170 Wien
+4915167196071
katharina.porenta@ep-checkup.com